header banner
Default

Davóne Tines, ein Sänger der Oper, sagte, dass Institutionen, die von Weißen geführt werden, den Rassismus eingeführt haben „


Der us-amerikanische Opernsänger und Black-Lives-Matter-Aktivist Davóne Tines.

© Jenna Pinkard

In der Gedächtniskirche findet ein ungewöhnliches Konzert statt, mit Teilen der „Missa Solemnis“ und Werken des queeren afroamerikanischen Minimal-Music-Pioniers Julius Eastman. Mit dabei: der engagierte US-Bariton Davóne Times. Eine Begegnung.

Er war ein brillanter Minimal-Komponist, Sänger, Pianist und Performer, er litt immer wieder unter Paranoia, lebte zeitweise obdachlos im Tompkins Square Park in New York, starb vergessen und verarmt – und wird seit 2017 wiederentdeckt: der amerikanische Komponist Julius Eastman (1940 – 1990). Einmal sagte er, er wolle das, was er ist, in vollen Zügen sein, „schwarz in vollen Zügen, homosexuell in vollen Zügen, Musiker in vollen Zügen“.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus
für 14,99 € 0,00 €

VIDEO: Anthony Roth Costanzo & Davóne Tines: Ave Maria by Franz Schubert
WQXR

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden

Sources


Article information

Author: Michael Jordan

Last Updated: 1703338442

Views: 890

Rating: 4.2 / 5 (84 voted)

Reviews: 97% of readers found this page helpful

Author information

Name: Michael Jordan

Birthday: 1960-08-04

Address: 991 Gibbs Walks, Lake Pamela, NC 32528

Phone: +4785545092073913

Job: Medical Doctor

Hobby: Robotics, Painting, Horseback Riding, Telescope Building, Wine Tasting, Skydiving, Woodworking

Introduction: My name is Michael Jordan, I am a rich, proficient, Precious, Determined, multicolored, unwavering, variegated person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.